Sponsoren

1.StBV/KBV Jugendranglistenturnier 2020 in Weiz

Von den 50 Teilnehmern stellte unser Verein 19 ! – und dies trotz Corona um uns.

Die Veranstaltung selbst wurde vom ATUS Weiz unter den Bestimmungen der Pandemie-Maßnahmen gut über die Bühne gebracht. Weiz führte bereits das 3. Turnier im Corona-Modus durch und hat dadurch beste Erfahrungen in der Organisation.

Von den 8 durchgeführten Bewerben konnten unsere Kinder 4 gewinnen, aber bei 3 Bewerben stellten wir auch den letzten Platz. Bei einigen Bewerben der Mädchen gelang keine adäquate Einteilung der Teilnehmerinnen, dadurch sind Platzierungen in diesen Bewerben nicht unbedingt aussagekräftig.

Durch besonders gute Leistungen stachen Shangzu und Martin hervor. Shangzu hatte nur mit seinem Finalgegner, dem er schon in der Gruppe gegenüber stand, etwas Probleme. Sein Gegner ist etwas älter und ein äußerst unangenehmer Linkshänder. Ansonsten beherrschte Shangzu seine Gegner eindeutig.

Hervorragend die Leistung von Martin, der ein besonders dramatisches Finale gegen den 2 Jahre älteren Gegner aus Gleisdorf lieferte !

Etwas enttäuschend Felix, der unnötigerweise das kleine Finale gegen Aron Wesian verlor.

Pia gewann alle ihre Spiele als jüngste Teilnehmerin in ihrer Klasse, bravo !

Shiqi hatte mit den körperlich wesentlich größeren und älteren Mädchen Probleme und konnte sich dadurch nicht besser platzieren.

Desgleichen gilt für Luisa und Ziling, aber immerhin, Spielpraxis konnten alle sammeln.

Dies gilt auch für Fabian und Jakob, beide kämpften, sind natürlich technisch noch nicht so weit. Keine Probleme hatte Miranda, sie hätte besser bei den Buben mitspielen sollen.

Die Platzierungen:

Rookies: (4 TN)

1.Pia ZHAN

2. Xinshang QIU

3. Michael ZECHNER

Advanced Mädchen: (6TN)

4. Shiqi ZHOU

6. Lisa SUN

Elite Buben: (8 TN)

4. Fabian KÖFLER

8. Jakob MAYERHOFER

Elite Mädchen: (8 TN)

4. Luisa WUTTE

5. Ziling ZHAN

7. Lea SUN

U 15, Buben: (10 TN)

1.Martin ZHANG (Finale gg. Lorenz Gumpold 15/12, 18/16

5. Ziao ZHOU

6. Lukas REITER